Zum Inhalt
Wähle aus, wohin deine Bestellung geliefert werden soll
Vorgeschlagene Länder:
Deutsch
Lieferland:
Österreich

Keine Ergebnisse

PRODUKTE
    USE CASES
      SEITEN
        Mehr Ergebnisse
        Shelly x Smart Things
        Smart Assistant
        Shelly x Smart Things
        Smart Assistant

        Shelly x Smart Things

        Mach Dein Smart Home noch smarter!

        Mit der Einbindung Deiner Shelly Geräte in Smart Things verwandelst Du Dein Zuhause in ein bequemes, smartes Zuhause. Damit kannst Du Elektro- und Haushaltsgeräte, Beleuchtung, Sensoren, Tore, Auffahrten und noch viel mehr steuern.

        Einzelne Geräte steuern 

        Steuern Sie jedes einzelne Shelly-Gerät in Ihrem Zuhause mit der intuitiv bedienbaren Smart-Things-App.

        Räume kontrollieren 

        Steuern Sie alle Smart-Home-Geräte in einem Raum gleichzeitig, indem Sie Gruppen erstellen.

        Szenen steuern 

        Werden Sie kreativ und synchronisiere mehrere Geräte für eine nahtlose Interaktion.

        Wie bindet man Shelly bei Samsung SmartThings ein? 

        • Schritt 1: Lade die Shelly Smart Control App aus dem App Store herunter. Füge Deine Shelly Geräte hinzu. Die Schritt-für-Schritt Erklärung findest Du im Benutzerhandbuch.
        • Schritt 2: Öffne den Raum in der App, in dem Du das Shelly Gerät hinzugefügt hast. Oder erstelle einen neuen Raum für Deine Shelly Geräte.
        • Schritt 3: Öffne die SmartThings-App. Klicke auf das +-Icon und wähle daraufhin "Gerät hinzufügen" aus. Klicke auf "Partnergeräte hinzufügen", suche nach "Shelly" und klicke darauf.
        • Schritt 4: Melde Dich mit den Anmeldedaten Deines Shelly Smart Control Kontos an. Warte, bis die Verbindung zwischen SmartThings und Shelly vollständig hergestellt ist.
        • Schritt 5: Ist dieser Vorgang abgeschlossen, sind all Deine mit der Shelly Smart Control verbundenen Geräte in SmartThings verfügbar.


          Wichtig:
          Möglicherweise musst Du Deine Geräte in der Shelly App umbenennen, damit Samsung SmartThings sie leichter erkennen kann. Gib für eine bessere Steuerungsleistung einen eindeutigen Ein-Wort-Namen für jedes Gerät in der Shelly Smart Control App an, z.B. „Licht“, „Jalousien“ oder auch „Bügeleisen“.