Zum Inhalt
Wähle aus, wohin deine Bestellung geliefert werden soll
Vorgeschlagene Länder:
Deutsch
Lieferland:
Schweiz

Keine Ergebnisse

PRODUKTE
    USE CASES
      SEITEN
        Mehr Ergebnisse

        Energiesparendes Smart Home

        Energie überwachen und sparen!

        energie sparen

        Keine Energieverschwendung mehr

        Viele Geräte, Haushalte und Gebäude verbrauchen mehr Energie nötig: Energieeffizienz ist der einfachste Weg, dieser Verschwendung ein Ende zu setzen. Weniger Energie für die gleiche Arbeit zu verbrauchen, führt zu niedrigeren Stromrechnungen und macht Energie für Unternehmen und Familien erschwinglicher.
        Bei diesem Vorhaben, weniger Energie zu verbrauchen, können Dir die Automatisierungslösungen von Shelly helfen.
        Denn die Haus- und Gebäudeautomatisierungslösungen von Shelly können dazu beitragen, Deinen CO2-Fußabdruck und Deine Stromrechnungen um bis zu 40 Prozent zu reduzieren.

        SCHRITT 1
        Den eigenen Energieverbrauch verstehen

        In Häusern installierte Stromzähler lesen den Verbrauch am Ende jedes Monats ab und ermitteln die Stromkosten basierend auf den von jedem Haushalt verbrauchten Strom. Der Energieverbrauchszähler berechnet den Verbrauch verschiedener elektrischer Geräte und Geräte, also den Betrag, der bezahlt werden muss.

        Understand your energy consumption via Shelly App
        SCHRITT 2
        Smartes Energiemanagement durch Prozessautomatisierung

        Sobald der Energieverbrauch überwacht und analysiert wurde, hilft Shelly dabei, fundierte Energiemanagemententscheidungen zu treffen und möglichst viel und effizient zu sparen. Wir stellen Dir die bestmöglichen, auf der Energieanalyse und Deinen persönlichen Energieeffizienzzielen basierende Prozessautomatisierungslösung bereit.

        Understand your energy consumption via Shelly App
        Wohnsitz

        In einem durchschnittlichen Haushalt gibt es mehrere Hauptbereiche mit besonders hohem Energieverbrauch. Genau dort kann und sollte man mit smartem Energiemanagement ansetzen, um den Verbrauch und damit auch die Höhe der Stromrechnungen erheblich zu senken.

        BELEUCHTUNG
        Schluss mit angelassenen Lichtern

        „Habe ich auch wirklich alle Lichter ausgeschaltet?“ Diese Frage treibt sicher jeden von uns mal auf dem Weg in den Urlaub oder in die Arbeit um. Schluss damit! Dein Smart Home kann Dich auf Lichter aufmerksam machen, die außerhalb des regulären Zeitplans eingeschaltet sind. Dies ermöglicht es Dir, sie aus der Ferne auszuschalten und weniger Energie zu verschwenden. Und diese Zweifel, ob Du das Licht im Schlafzimmer ausgemacht hast, bist Du nun endgültig los.

        Empfohlen
        No more forgotten lights
        Hitze abwenden
        Rollladen- und Jalousienoptimierung für die Temperaturregelung

        Verwende insbesondere an sehr sonnigen Tagen smarte Planungsfunktionen oder einen Sensor zur dynamischen Steuerung der Jalousien, um die Arbeit der Klimaanlage zu optimieren. Stelle die automatischen Jalousien oder Vorhänge so ein, dass sie sich am Tag schließen, wenn die Sonne durch die Fenster scheint und den Raum aufheizt. So braucht die Klimaanlage nicht gegen die einfallende Hitze zu arbeiten - was sie nur durch ein Erhöhen ihrer Arbeitsleistung erreichen könnte - und Du sparst Energie. Und Du brauchst auch keine Sorge zu haben, dass Du nichts vom angenehmen Tageslicht haben könntest: Sobald die Sonne nicht mehr so direkt ins Haus scheint, öffnen sich die Jalousien wieder.

        Roller shutter & blinds optimization for temperature control
        RAUMKONDITIONIERUNG
        Lass keine Wärme entweichen

        Stelle den Shelly TRV so ein, dass die Heizung ausgeht, wenn der Shelly Door/Window2-Sensor ein Fenster oder eine Tür erkennt, die seit mehr als drei Minuten offenstehen. Sobald das Fenster oder die Tür wieder geschlossen ist, kann der TRV dafür sorgen, dass die Heizung den betroffenen Raum wieder aufheizt.

        Empfohlen
        No more forgotten lights
        WASSERERWÄRMUNG
        Erwärme das Wasser auf eine optimale Temperatur

        Decke Deinen täglichen Verbrauch ohne Verschwendung! Mit dem Shelly PM-Relais kannst Du die optimale Energiemenge ermitteln, die Du brauchst, um das Wasser in Deinem Warmwasserbereiter für Deinen Bedarf optimal zu erhitzen. Zusammen mit einem Temperatursensor kann das Shelly Relais den Boiler automatisch abschalten, wenn die optimale Temperatur erreicht ist. Darüber hinaus kann Dir eine smarte Zeitplanung dabei helfen, den Nachttarif zu nutzen und so für noch mehr Energieeffizienz zu sorgen.

        WEniger verbrauchen
        Geräte, die effizient funktionieren

        Viele Geräte, Haushalte und Gebäude verbrauchen mehr Energie als sie tatsächlich benötigen. Die Folge: Energieverschwendung. Die professionellen Geräte von Shelly können dazu beitragen, diese Verschwendung und damit auch die Höhe der Stromechnung zu senken. Installiere den Shelly Pro 4PM im Stromkasten und überwache und steuere den Verbrauch Deiner Elektrogeräte. Verwende smarte Zeitpläne, um den Shelly 4PM so einzustellen, dass er die Stromversorgung aller nicht verwendeten elektrischen Geräte nach der Arbeitszeit abschaltet, damit keine Energie verschwendet wird.

        Empfohlen
        No more forgotten lights
        wetterabhängig
        Automatisiertes Bewässerungssystem

        Einen schönen Garten zu erhalten, bedeutet viel Zeit und Arbeit zu investieren – wenn man Vollzeitjob und Familie hat, ist das keine leichte Aufgabe. Die Planungs- und Skriptfunktionen von Shelly können aber einen entscheidenden Beitrag leisten. Stelle Deine Bewässerung so ein, dass sie frühmorgens anspringt: die beste Zeit, damit die Pflanzen das Wasser effizient aufnehmen. Außerdem kannst Du dafür sorgen, dass nur Dein Grün nur an sonnigen Tagen begossen wird – wenn es regnet, bleibt die Bewässerung also ausgeschaltet.

        Stets angenehme Temperaturen
        Effiziente Steuerung der Fußbodenheizung

        Stelle sicher, dass die Temperatur in Deinen Geschäftsräumen oder Deinen eigenen vier Wänden immer angenehm ist – egal, ob es sich um ein Yoga-Studio, einen Umkleideraum im Fitnessstudio, ein Spa oder um Dein Wohnzimmer handelt! Steuere die Fußbodenheizung anhand der aktuellen Wettervorhersage, Sensordaten  (z. B. vom Shelly Flood) oder nach einem festgelegten Zeitplan.

        Empfohlen
        Alternativen (andere Produkte)
        Efficient floor heating control with Shelly Smart Relays + H&T
        Grosses Einsparpotenzial
        Bürogebäude

        Der Energieverbrauch unterscheidet sich je nach Art des Gebäudes und der Art seiner Aktivitäten und seines Zwecks. Gewerbliche Gebäude haben jedoch in der Regel gemeinsame Bereiche der Energienutzung. Dies sind auch die Bereiche, in denen ein smartes Energiemanagement den Verbrauch und damit die Höhe der Stromrechnungen erheblich senken wird.

        Nur wenn nötig eingeschaltet
        Lichter, die Deinem Arbeitsplan folgen

        Automatisiere die Beleuchtung und optimiere den Energieverbrauch durch smarte Zeitpläne, Timer und erweiterte Skriptfunktionen. Shelly ermöglicht es Dir, die Beleuchtung auf jeder Etage separat zu automatisieren und benutzerdefinierte Zeitpläne für jede von Ihnen festzulegen. Stelle das Licht in den Betriebsetagen so ein, dass es nach Feierabend komplett ausgeht und nur bei Bedarf um 07:00 Uhr in der Früh wieder angeht. So brauchst Du Dir keine Sorgen um vergessene Lichter mehr zu machen und es wird keine Energie verschwendet.

        Empfohlen
        Alternativen (andere Produkte)
        Lights that follow your work schedule
        Bewegungsmelder für effizente Beleuchtung
        Automatisierung des Lichts in gemeinsamen Bereichen

        In Gemeinschaftsräumen wie Hallen, Garagen und Lagerräumen ist das Licht oft durchgehend an. Dies ist jedoch gleichbedeutend mit einer ineffizienten Energienutzung und unnötigen monatlichen Kosten. Der Shelly Motion2 sorgt für die effizienteste Nutzung der Beleuchtung in diesen Räumen. Der Bewegungssensor schaltet das Licht ein, wenn jemand eintritt und schaltet es wieder aus, sobald das Gebäude leer ist.

        Empfohlen
        Alternativen (andere Produkte)
        Lights that follow your work schedule
        Damit niemand friert
        Wetterabhängige Heizung

        Schluss mit Energieverschwendung und innefizienter Nutzung: Automatisiere Dein Heiz- oder Kühlsystem, damit es - mithilfe der Shelly Pro 1PM-Skriptfunktionen - der aktuellen Wettervorhersage folgt. Sinken die Temperaturen unter die voreingestellten Werte, fährt der Shelly Pro 1PM die Heizung hoch, damit niemandem im Gebäude zu kalt wird. Ist die gewünschte Temperatur erreicht, schaltet der Shelly Plus H&T den Shelly Pro 1PM automatisch aus, damit keine Energie verschwendet wird.

        Empfohlen
        Alternativen (andere Produkte)
        Heating-system
        Keine störung durch licht und hitze
        Dynamische Steuerung der Schatten

        Mit erweiterten Tagesplänen und Wettervorhersagedaten kannst Du das Tageslicht optimieren, damit weniger künstliche Beleuchtung verwendet wird. Außerdem lassen sich übermäßige Temperaturschwankungen mit automatisieren Jalousien verhindern. Die dynamische Steuerung hilft Dir, die Arbeit Deiner HLKK-Anlage zu optimieren: Stelle motorisierte Jalousien so ein, dass sie herunterfahren, wenn die Sonne direkt durch die Fenster einstrahlt. Wenn die Sonne weitergewandert ist, öffnen sich die Jalousien wieder. Weder Licht noch Hitze werden den Leuten im Gebäude zu schaffen machen.

        Empfohlen
        Lights that follow your work schedule
        BÜROGERÄTE (Computer, Monitore, Ladegeräte)
        Stromversorgung der Bürogeräte für weniger Verbrauch steuern

        Computer und Monitore, die angelassen wurden, eingesteckte Ladegeräte, beleuchtete Schreibtischlampen, eingeschaltete Drucker und Kopierer – all diese Geräte verbrauchen am Wochenende oder nach Feierabend Energie und sorgen unnötigerweise für höhere Stromrechnungen. Mit dem Shelly Pro 4PM lässt sich das verhindern: Stelle ihn so ein, dass er die Stromversorgung der Bürogeräte über das Wochenende abschaltet. Sorge zudem mit smarten Planungsfunktionen dafür, dass die Geräte wieder mit Strom versorgt werden, bevor die Mitarbeiter zurück ins Büro kommen.